Nachhaltigkeit

Das Thema Nachhaltigkeit liegt auch uns sehr am Herzen. Mit gezielten Massnahmen möchten wir unseren Beitrag zur umweltschonenden Fensterproduktion beitragen.

1. Produktion

  • Heizung mit eigenen Holzspänen
  • Strom aus 100% Wasserkraft
  • Verschnittoptimierte und Stromoptimierte Produktion

mehr

2. Produkte

  • FSC zertifiziertes Holz
  • Verwendung von wasserlöslichen KABE Farben
  • Regionale Lieferanten

mehr

3. Recycling

  • Greenline vom Kömmerling
  • Inhouse Recycling
  • Papierloses Büro

mehr

1. Produktion

  • Heizung mit eigenen Holzspänen
  • Strom aus 100% Wasserkraft
  • Verschnittoptimierte und Stromoptimierte Produktion

Heizung mit eigenen Holzspänen

Bei der Holzfensterproduktion fallen laufend grosse Mengen an Holzspänen an, die mittels einer Absauganlage in unseren Silo befördert werden. Anschliessend werden die Späne in einer modernen Heizung verbrannt. Mit der gewonnenen Energie können beide Produktionsgebäude (Gröblistrasse 14 und 16) beheizt werden. Dank der Heizungsanlage sparen wir jährlich rund 50 Tonnen Heizöl ein.

Verschnittoptimierte und Stromoptimierte Produktion

Unsere verschnittoptimierten und stromsparenden Anlagen ermöglichen das automatische Sägen, Hobeln und Schleifen von Fensterrahmen. Dank der modernen Produktion können Fertigungsschritte eingespart und Maschinen optimal und effizient eingesetzt werden.

Strom aus 100% Wasserkraft

Die Produktion von Fenstern benötigt viel Strom, den wir ausschliesslich aus ökologischer Wasserkraft beziehen. Somit können wir einen kleinen Beitrag zum Energiekonzept 2050 der Stadt St. Gallen leisten.

PDF Zertifikat Wasserkraft

2. Produkte

  • FSC zertifiziertes Holz
  • Verwendung von wasserlöslichen KABE Farben
  • Regionale Lieferanten

Unser Holz ist FSC zertifiziert

Wir verbauen ausschliesslich zertifiziertes Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Das Siegel des Forest Stewardship Council (FSC) gewährleistet, dass das verwendete Holz aus nachhaltiger und umweltgerechter Waldbewirtschaftung stammt.

PDF Schweizerholz
PDF Holz Zertifikat PEFC
PDF Holz Zertifikat FSC

Wir verwenden wasserlösliche Lacke

Wir beziehen unseren Lack von KABE Farben, die mit dem SOLOCRYL Aircoat einen Lack anbieten, der mit der Umweltetikette B eingestuft wird. Die Kategorie B bezeichnet VOC-arme Produkte, die aromatenfrei und kennzeichnungsfrei sind und die VOC-Grenzwerte der Stufe 1 einhalten. Zudem sind sie frei von sensibilisierenden, umweltgefährlichen und CMR-Stoffen.

PDF Umweltetikette Stiftung Farbe

Regionale Lieferanten

Unser Produktionsstandort ist ausschliesslich in St. Gallen – und darauf sind wir stolz. Deshalb liegt uns die Zusammenarbeit mit unseren regionalen Lieferanten am Herzen. Wenn immer möglich, kaufen wir alle unsere benötigten Rohstoffe regional ein. Dadurch können wir die Ostschweizer Wirtschaft stärken und Transportwege kurz halten.

3. Recycling

  • Greenline vom Kömmerling
  • Inhouse Recycling
  • Papierloses Büro

Greenline von Kömmerling

Unsere Kunststoffprofile der «Greenline Maxime von Kömmerling» bestehen aus einem hohen Anteil Rezyklat. Die Kunststoffprofile von alten Fenstern werden zu Granulat verarbeitet und das so zurückgewonnene Material mit hochwertigem Frischmaterial für neue Fenster verwendet. Erfahren Sie mehr auf der Website von Kömmerling.

PDF Greenline Maxime Kömmerling

Inhouse Recycling

Sämtliche durch uns herausgebrochenen Fenster werden bei uns gesammelt und von der Schnider AG abgeholt. Dort werden sie dann sortiert und rezykliert. Die gewonnenen Wertstoffe gelangen anschliessend zurück in den Materialkreislauf. Erfahren Sie mehr auf der Website von Schnider AG.

Papierloses Büro

Dank dem Einsatz der Software «ELO Digital Office» kann ein grosser Teil der täglichen Büroarbeiten papierlos erledigt werden. Dadurch können wir jährlich grosse Mengen an Altpapier vermeiden.